Martina Schmidt

Lehrercoaching

Interview mit Wibke Poth: Wie geht’s den Lehrkräften?

„Wie geht’s?“ – so heißt eine aktuelle Studie des VBE. In dieser Studie ging es nicht nur um das subjektive (Wohl-) Befinden der befragten Lehrkräfte. Untersucht wurde vielmehr: Welche schulischen Rahmenbedingungen fördern die Gesundheit der Lehrerinnen und Lehrer?

Wibke Poth ist die stellvertretende Landesvorsitzende des VBE NRW. Ihre Arbeitsbereiche: Mitbestimmung und Lehrergesundheit.

Die gelernte Grundschullehrerin ist außerdem die Vorsitzende des Hauptpersonalrates für Grundschulen  im Schuministerium NRW.

 

Mit Wibke Poth spreche ich über die Ergebnisse und Konsequenzen der „Wie geht’s?“- Studie:

  • Welche Rahmenbedingungen in der Schule beeinflussen Gesundheit und Wohlbefinden?
  • Was kann an diesen Rahmenbedingungen geändert werden?
  • Ist es „Privatsache“ von Lehrkräften, sich um ihre Gesunderhaltung zu kümmern?

 

Schultern runter, lächeln, atmen …

Deine Martina

Shownotes:

COPSOQ-Studie

„Wie geht’s?“ – Studie

Heute wünsche ich Dir beim Zuhören vor allem viele neue Erkenntnisse!

Und denk immer dran:

Ich möchte regelmäßige Infos und kostenfreien Zugang zu allen Materialien!