Podcast & Blog

#31 Glitzer im Kopf

Interview mit Achtsamkeitstrainerin Sabine Kunst 

Glitzer im Kopf. Kennst du das auch? 

In diesen Tagen hast du vielleicht ganz besonders das Gefühl, dass sich um dich herum und auch in dir unglaublich viel bewegt.  
Und, ganz ehrlich, mir geht das nicht nur so in Zeiten von Corona – auch im normalen (Schul-) Alltag fühle ich mich oft so: 

Wie eine Schneekugel, die ständig geschüttelt wird. 

Was tun, mit all dem herumwirbelnden Glitzer im Kopf? 

Darüber spreche ich mit Sabine Kunst. Sie ist Pädagogin, Achtsamkeitstrainerin und Yogalehrerin. 

Von Sabine erfährst du, 

  • was der Glitzer im Kopf mit deinem Körper macht 
  • wie du den Glitzer ein wenig beruhigen kannst 
  • warum Achtsamkeit kein Tool, sondern eine Haltung ist 

Viel Freude beim Zuhören und denk dran: 
Schultern runter, lächeln, atmen … 

Deine Martina 

Shownotes zu Folge 31 – Glitzer im Kopf: 

Foto: Eva Orthuber 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das interessiert dich bestimmt auch:

Quiet quitting Lehrer Schule
Allgemein

#101 Quiet quitting im Kollegium

„Ist so eine Einstellung im Lehrerberuf möglich?“, fragte sich eine Hörerin. Und: „Ist die Qualität des Lehrerberufs dadurch gefährdet?“ Sie wollte gerne wissen, wie ich das sehe, da ich mich ja mit meiner Arbeit für das Wohlbefinden von Lehrkräften stark mache.
Sehr interessante Fragen! In dieser Podcast-Folge versuche ich, ein paar Antworten darauf zu geben.

weiterlesen »